">

mittelpunkt
allen Geschehens

Das Neubauprojekt MAYER liegt da, wo Hamburgern und Touristen aus aller Welt gleichermaßen die Herzen höher schlagen. Umgeben von Michel, Reeperbahn, Binnenalster und Landungsbrücken befindet es sich in bester Nachbarschaft.

Die Neustadt ist nicht nur das Stadtviertel mit der höchsten Dichte an Sehenswürdigkeiten, sondern bietet auch eine spannende Historie, die bis heute spürbar ist. Die im späten 19. Jahrhundert entstandenen Wohnquartiere im „Gängeviertel“ sind heute in Künstlerhand und entsprechend bunt. Dagegen erstrahlen die mondänen Stadthäuser am Neuen Wall im eleganten Glanz und bieten Platz für die exklusivsten Geschäfte sowie für klassische Kontore. Wer weitere kulturelle Highlights sucht, wird in der Laeiszhalle, der Hamburgischen Staatsoper oder dem Museum für Hamburger Geschichte fündig. Kulinarisch vielseitig wird es dagegen im Portugiesenviertel, das einst von portugiesischen Einwanderern belebt wurde. Dank der vielen Cafés, Restaurants und Straßenmusikanten fühlt es sich hier direkt wie Urlaub an. Und wer an einem lauen Abend noch einen Spaziergang unternehmen möchte, kann am Hafen entlang bis zur Fischauktionshalle flanieren. Urban, bunt und lebendig - dafür steht die Neustadt und ist als Wohnadresse ein absoluter Geheimtipp.